Manchmal wünscht man sich mehr Zeit

… für die Dinge, die doch so viel Spaß machen. Bloggen zum Beispiel. Für die, die’s noch nicht wussten: Ich schreibe nicht nur hier, sondern gemeinsam mit vier anderen Leuten auch noch auf dem SMAG Imbiss, welcher übrigens fast zeitgleich mit diesem gestartet ist. Und deswegen gibt’s hier auch weniger Einträge, als ich gerne hätte, denn ungefähr die Hälfte landet auf dem SMAG Imbiss. Wer mich gerne liest ist also auch herzlich eingeladen, das andere Feed da zu abonnieren.

Jetzt aber genug Werbung, darüber wollte ich eigentlich nicht schreiben. Sondern nur kurz hinweisen, dass ihr mich jetzt nicht nur visuell online findet, sondern sogar live und in Farbe, ähm, als Bewegtbild (aber ohne Audiospur). Nämlich bei meinem Test einer Augmented Reality Shoppingsoftware – die ich eben auf dem SMAG Imbiss veröffentlicht habe. Hat übrigens ziemlich viel Spaß gemacht, auch wenn die Software nicht so prickelnd war. Jedenfalls funktioniert sie – irgendwie ;) Vielleicht probier ich bald noch mehr solches Zeug aus? Lust dazu hätte ich jedenfalls. Also eine Bitte: Wer tolle Tools kennt, schickt sie mir! Vielleicht starte ich dann eine Serie. Einen tollen Namen dafür hab ich nämlich schon: talinee testet. Hihi, ich find den Titel wirklich unheimlich toll. Habe aber die Vermutung, dass das an meinem momentanen Koffeinspiegel von ca. 99% pro Liter Blut liegt. Ihr merkt schon, ich nehm mich heut nicht ganz so ernst.

Kommentar schreiben