7 Tage, 7 Links macht auch in 2013 weiter

Nach der unangekündigten Urlaubspause über die Feiertage, die übrigens sehr gut war, geht es im neuen Jahr wieder weiter mit den kuratierten Leseempfehlungen zum Wochenende. Viel Spaß mit der ersten Ausgabe von 7 Tage, 7 Links im neuen Jahr!

– 1 –

Eine tolle App, obwohl ich nicht daran glaube, dass sie große Verbreitung finden wird. Denn um den Spaß voll auszukosten, benötigt man noch einen … Drucker! Ja, echt. Aber ansonsten ist das eine wirklich tolle und süße Idee, die das Handmade-Herz in mir höher schlagen lässt: Foldify.

Foldify from Pixle on Vimeo.

– 2 –

Auch wenn die Serie für mich persönlich ihren Reiz schon verloren hat, fand ich diesen Tumblr trotzdem noch recht zauberhaft: HIMYM Writers Sometimes Dress Alike

– 3 –

Ein nützliche Plugin für WordPress-Blogs, die öfter mal Apps (egal ob für Smartphones oder z.B. aus dem Mac-App-Store) vorstellen, hat Marcel kürzlich entwickelt: WP-Appbox. Ich habs schon ausprobiert und finde vor allem die mobilen Funktionen dazu sehr praktisch. (via Caschy)

– 4 –

Die Iron Blogger Hamburg starten kommende Woche! Schnell noch hier anmelden und von Anfang an dabei sein! Details folgen übrigens zum Start auch nochmal separat.

– 5 –

Wenn ihr beim Design-Jahr 2013 mitmacht, möchte ich euch Folgendes ans Herz legen:

Source: rumfortva.blogspot.com via B on Pinterest

– 6 –

Bei manomama gibt es einen interessanten Artikel mit Erklärungen zum Textil-Recycling. Fand ich sehr interessant und kann ich denjenigen, die sich für die aktuelle H&M-Kampagne (altes Outfit mitbringen, Rabatt kassieren und ein gutes Gewissen wegen „Recycling“ haben) interessieren, ebefalls nur ans Herz legen.

– 7 –

Mal eine versöhnliche Botschaft zum ewigen Apple-Anti-Fanboy-Zeug, die ich ganz gut finde:

2 Gedanken zu „7 Tage, 7 Links macht auch in 2013 weiter“

    1. Interessant, danke für den Tipp. Ich finds nur schade, wenn man Apps aus dem Apple AppStore UND Google Play anzeigen lassen möchte – möglichst im gleichen Stil bei der Einbettung – auf verschiedene Plugins zurückgreifen zu müssen…

Kommentar schreiben