14 Tage, 7 Links

Letzte Woche aufgrund von Stress leider völlig hintenüber gefallen: Die wöchentliche Linksammlung. Dieses Mal dafür umso liebe- und gehaltvoller! Und nächste Woche gehts dann auch wieder gewohnt weiter, versprochen.

– 1 –

Zur Abwechslung mal Designtrends nicht aus digitaler Gestaltung, Illustrationen und Co., sondern aus dem Bereich Produktdesign. Auf DaWanda habe ich eine besonders hübsche Idee des aktuellen Trends geometrischer Formen in klaren Farben entdeckt, nämlich als Baumschmuck. Wenn ich mir einen eigenen Baum kaufen würde, würden diese Schmuckstücke definitiv daran wandern.

– 2 –

Mein Lieblings-Tool, Duolingo, über das ich schon vor geraumer Zeit geschrieben habe, gibt es nun endlich auch für Deutschsprachige Nutzer, die ausgehend von der deutschen Sprache andere Sprachen lernen können. Yaay!
via Caschy

– 3 & 4 –

Dank Falk entdeckte ich neulich den grandiosen englischen Blog „wait but why“, und auf dem gibt es zwei meiner Meinung nach absolut hochkarätige Artikel über Prokrastination, was es wirklich ist und was man dagegen unternehmen kann.

– 5 –

Ben Blake ist Illustrator und außerdem Kaffeeliebhaber. Seine beiden Leidenschaften kombiniert er, vollkommen logisch und doch eher unerwartet, auf Kaffeefiltern:
protein_by_dunnefrankowsk
via Made you look

– 6 –

Weitere Illustrationen, vom Polen Paul Kuczynski, brachten mich im Vergleich deutlich mehr zum Nachdenken. Für seine Werke kann man sich auch einen Moment länger Zeit nehmen, um darüber nachzudenken.

– 7 –

Unglaublich coole Idee – also für bestimmte Einsatzwecke, jedenfalls: Makey Makey!

MaKey MaKey – An Invention Kit for Everyone from jay silver on Vimeo.

Kommentar schreiben