Tag Archive für Die Eleganz des Igels

Die Eleganz des Igels

Lesezirkel im Zeichen des IbisIhr erinnert euch an den Beitrag über den Lesezirkel? Gut. So, der Juli neigt sich dem Ende, ich Streber hatte das Buch bereits vor Monatsmitte durchgelesen und hatte somit schön viel Zeit für eine pünktliche Rezension. Wobei dies jetzt nicht unbedingt eine Rezension klassisch nach dem Prinzip des Deutsch-Unterrichts ist, aber das ist schon gut so.

Erstmal ein kurzer Überblick zum Buch. Ein recht intelligentes zwölfjähriges Mädchen reicher Eltern, das an ihrem 13. Geburtstag Selbstmord begehen will und eine ältere Concierge, die ziemlich gebildet ist, dies aber vor der Außenwelt verheimlicht, leben beide im selben Haus. Als eine der Wohnungen an einen Japaner verkauft wird, ändern sich plötzlich beide Leben rapide… Da ich euch ja auch noch zum Lesen anregen will, versuche ich möglichst keine Spoiler der Story zu schreiben. Deswegen wars das auch mit der Inhaltsangabe, die keine Inhaltsangabe, sondern ein Teaser ist.

Das Buch ist zu Anfang etwas schwierig, fand ich jedenfalls, da es nicht gerade im trivialen Stil geschrieben ist.

Hilfe, ich lese in toten Bäumen.

Lesezirkel im Zeichen des IbisJa, ich meine damit Papier. Haha. Also: UARRR wollte unbedingt was tolles mit seinem iPad machen, was man mit nem iPad auch machen kann. Und was ganz toll sein soll, soll wohl Bücher lesen sein. Also hat der UARRR einen iPad Lesezirkel ins Leben gerufen. Man darf aber auch ohne iPad mitmachen, wenn man n Kindle hat – oder zur Not eben Geld in tote Bäume investiert. Ich präferiere nicht ausschließlich aus Mangel an entsprechenden Geräten, sondern auch aus alter Leidenschaft die Papiervariante. Und weil mir in diesem Monat sogar das Buch lesenswert erscheint, mache ich jetzt also bei diesem ominösen Lesezirkel im Zeichen des Ibis (man das klingt echt wie eine Sekte aus nem billigen Detektivbuch) mit.

Das Buch für den Monat Juli heißt “Die Eleganz des Igels” und stammt von Muriel Barbery. Das wurde voll demokratisch in einer Umfrage beschlossen, obwohl ich für was anderes gestimmt hatte! Und trotzdem klingt’s ganz gut. Gestern angekommen, habe ich die ersten Seiten auch schon geschafft und bis jetzt scheint’s wirklich gut zu sein.