Gründen Frauen anders als Männer? Einige Gedanken.

Bei Startbox wurde kürzlich zu einer Blogparade aufgerufen und dazu die Kernfrage gestellt: „Gründen Frauen anders?“. Ich bin heute zwar eigentlich zu spät, aber das Thema ist für mich zu interessant, um es deshalb liegen zu lassen. Also zu den folgenden Thesen, die zur Debatte stehen:

Anette Farrenkopf-Gruner, Projektleiterin der Gründerinnenzentrale, brachte es in einem kurzen Vortrag auf den Punkt, inwiefern Frauen anders gründen:

  • Es machen sich weniger Frauen als Männer selbständig.
  • Frauen gründen nach der Familienphase und in anderen Branchen als Männer.
  • Sie gründen planvoller und nehmen mehr Beratungsangebote wahr.
  • Sie sind weniger risikobereit und haben einen geringeren Kapitalbedarf, meistens unter 10.000 €.
  • Frauen gründen vor allem als Soloselbständige. Diese Tendenz gleicht sich jedoch an: Auch immer mehr Männer gründen allein.
  • Frauen und Männer gründen aus unterschiedlichen Motiven: Männer streben nach Wachstum und Profit, Frauen eher nach Autonomie und Spaß.
  • Leider verdienen Frauen auch als Selbständige weniger als Männer, im Schnitt um 34 %. Das geht aus einer Studie der HWR von 2009 hervor.

Originalartikel

Gründen Frauen anders als Männer? Einige Gedanken. weiterlesen

Weltfrauentag – wie siehts nun aus?

Oh, schon wieder 8. März: Das ist jedes Jahr der Weltfrauentag (oder auch internationaler Frauentag). Letztes Jahr hatte ich dazu schon mal geschrieben, wie zum Beispiel die Verteilung auf männliche und weibliche Blogautoren in meinem Reader aussieht. Das ist doch ein guter Grund, mal zu schauen, was sich nach einem Jahr geändert hat:

Weltfrauentag – wie siehts nun aus? weiterlesen

Warum muss es pink sein?

Liebe Mädchen und auch Frauen, ich habe eine Frage an euch. Sind eure Computer, eure Handys, Netbooks und sonstiger elektronischer Kram alle pink? Und falls hier wirklich jemand ja sagt: Habt ihr sie nur gekauft, weil sie pink waren? Tauscht pink meinetwegen auch durch „gold“ oder „mit Straßsteinchen besetzt“ aus. Ich habe heute ein bisschen auf Spiegel Online rumgeblättert und mir ist es echt beinahe hochgekommen, als ich darüber lesen durfte, dass pinke Netzwerkkabel (ja: Netzwerkkabel! Mit Bling-Bling Steinchen!) jetzt auch Frauen dazu bringen sollten, sich für Technik hinter ihren PCs zu interessieren. Aber ich will gar nicht auf Spiegel Online rumhacken, die Armen hat’s nur getroffen weil ich sie im Gegensatz zu manch anderen Medien einigermaßen häufig lese. Und vor allem ist mir just in dem Moment bewusst geworden, wie häufig es doch mittlerweile Technikkram extra für Frauen gibt – und der ist natürlich… pink. Oder mit Straßsteinchen besetzt. Oder gleich beides, wie das Netzwerkkabel hier. Aber mal ehrlich, wer fängt denn jetzt an, sich für die Funktionalität des Kabels zu interessieren, nur weil es pink ist (UND Straßsteinchen hat)?

Warum muss es pink sein? weiterlesen

Weltfrauentag – was ist eigentlich mit den Weltfrauen?

Gestern, am 08. März war der „Weltfrauentag“ bzw. internationaler Frauentag. Ursprünglich zu Zeiten des ersten Weltkriegs von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um Gleichberechtigung, Wahlrecht für Frauen und ähnliche Themen zu fokussieren. In Deutschland haben wir das Wahlrecht für Frauen 1918 gesetzlich verankert und auf dem Papier sind wir Frauen ja auch schon gleichgestellt. Wozu haben wir diesen Tag dann eigentlich (hierzulande) noch?

Weltfrauentag – was ist eigentlich mit den Weltfrauen? weiterlesen