Siebdruck-Workshop im Attraktor

Vor schon längerer Zeit nahm ich im Attraktor e.V. an einem Workshop über Siebdruck teil. Siebdruck ist ein Druckverfahren, mit dem besonders häufig Textilien bedruckt werden. Da im Gegensatz zu anderen Druckverfahren nicht unbedingt aufwändig belichtete Platten oder Spezialmaschinen notwendig sind, sondern man sogar mit Papier-Schablonen arbeiten kann, ist das Siebdruckverfahren vor allem für Künstler und Bastler interessant, da sich mit weniger Aufwand so auch Einzelstücke oder Kleinserien herstellen lassen.

Foto von Markus Ulsaß
Foto von Markus Ulsaß

Siebdruck-Workshop im Attraktor weiterlesen

DIY-Stolz: Selbstgebundenes Buch

Schon etwas her, aber vor einiger Zeit habe ich mein erstes Buch komplett selbst gebunden. Ich bin ziemlich stolz auf das Endergebnis, und war auch erstaunt, wie einfach das geht. Voraussetzung ist natürlich schon eine gewisse Portion Fingerspitzengefühl, nicht das wir uns da falsch verstehen. Aber wer hier und da mal bastelt, wird es nicht besonders schwer haben. Gewusst wie, heißt das Motto. Und zwar folgendermaßen:
buch2
DIY-Stolz: Selbstgebundenes Buch weiterlesen

Mein erstes supercraft Kit – bleibt leider auch mein letztes…

Supercraft KitVor Kurzem berichtete ich schon mal von der Idee des supercraftlab und habe mir kurze Zeit später tatsächlich das Kit #2 für Oktober/November bestellt. Zum Einführungspreis von 24,95 Euro könnte man nicht viel falsch machen, dachte ich mir. Tja, leider doch nicht so ganz richtig gedacht…

Das Kit wurde pünktlich am 01. Oktober versandt, doch die damit beauftragte Deutsche Post AG findet anscheinend Geschäftskunden-Sendungen wohl nicht so wichtig, wie man dem zahlreichen Unmut unter anderem auf Facebook entnehmen kann. Natürlich können die Macher nicht wirklich etwas dafür und haben auch meines Erachtens sehr gut reagiert – da hab ich als Endkunde aber trotzdem kein besseres Erlebnis mehr von.
Mein erstes supercraft Kit – bleibt leider auch mein letztes… weiterlesen

Entdecke deine Supercraft

Kürzlich machte mich die liebe @Kixka auf supercraftlab.de aufmerksam, weil ich doch immer so viel selber mache. Die Webseite verspricht alle zwei Monate ein super DIY-Kit per Post nach Hause zu schicken, das alle Materialien inkl. Anleitungen für ein spannendes Projekt mit sich bringt. Ich halte das für eine interessante Idee, denn ich kenne mittlerweile eine Menge Leute, die gerne auch mal solche Sachen selbst machen würden, deren Projekte aber meistens daran scheitern, dass dafür neben dem ganzen Material auch noch bestimmte Werkzeuge und ähnliches benötigt werden, wodurch der Einkaufsaufwand und damit die Einstiegshürde noch mal deutlich steigt. Genau solchen Leuten will das supercraftlab den Einstieg erleichtern.
Entdecke deine Supercraft weiterlesen