Liebe Mädchen und auch Frauen, ich habe eine Frage an euch. Sind eure Computer, eure Handys, Netbooks und sonstiger elektronischer Kram alle pink? Und falls hier wirklich jemand ja sagt: Habt ihr sie nur gekauft, weil sie pink waren? Tauscht pink meinetwegen auch durch “gold” oder “mit Straßsteinchen besetzt” aus. Ich habe heute ein bisschen auf Spiegel Online rumgeblättert und mir ist es echt beinahe hochgekommen, als ich darüber lesen durfte, dass pinke Netzwerkkabel (ja: Netzwerkkabel! Mit Bling-Bling Steinchen!) jetzt auch Frauen dazu bringen sollten, sich für Technik hinter ihren PCs zu interessieren. Aber ich will gar nicht auf Spiegel Online rumhacken, die Armen hat’s nur getroffen weil ich sie im Gegensatz zu manch anderen Medien einigermaßen häufig lese. Und vor allem ist mir just in dem Moment bewusst geworden, wie häufig es doch mittlerweile Technikkram extra für Frauen gibt – und der ist natürlich… pink. Oder mit Straßsteinchen besetzt. Oder gleich beides, wie das Netzwerkkabel hier. Aber mal ehrlich, wer fängt denn jetzt an, sich für die Funktionalität des Kabels zu interessieren, nur weil es pink ist (UND Straßsteinchen hat)?